Was bisher bei Chaotic Dice geschah Eine gruselige Villa und ein toter Kerl, damit durften sich unsere Helden letztes Mal rumschlagen. Nachdem sie die Sonne ein wenig genossen haben, waren sie so nett und sind aufgrund einer Bitte der Kinder aus Bill Menkus Diebesbande, Abends in die Villa eingedrungen. Hier haben sie eine Menge kaputte […]

Read More

Was bisher bei Chaotic Dice geschah Zum ersten Mal haben zwei unserer Helden Sonne auf ihrer Haut gespürt. Zum ersten Mal, seit unser Abenteuer begonnen hat, sind unsere Helden an die Oberfläche gekommen. Wenige Sekunden nachdem sie die Stadt betreten haben, wurden zwei der Damen bestohlen. Daraufhin begann eine kleine Schnitzeljagd nach den Übeltätern. Eine Gruppe […]

Read More

Was bisher geschah Die Reise durch die Dunkelheit brachte unsere Helden endlich zum Fluss. Hier wurden sie bereits vom Feind erwartet … nun gut, der Feind war gerade dabei Blumen zu pflücken und war streng genommen selbst der überraschte, aber trotzdem. Nach einem spektakulären Kampf und mit einer Menge Lilazeug im Beutel (Pflanzen sind hier […]

Read More

Was bisher geschah Ausgerüstet mit einer 1A-Doggybag, die Falltia unseren Helden in aller Voraussicht mit auf den Weg geben hat, begab sich der ungleiche Haufen auf die Suche nach speziellen Zutaten. Aus diesen sollte schlussendlich das Gegengift für die gefährdeten Pilze im Lichterwald gewonnen werden. Dabei entpuppte sich der Weg Richtung Fluss jedoch nicht nur […]

Read More

Was bisher geschah Shoppen. Ja, in der letzten Folge wurde der unterirdische Markt von Akrosh heimgesucht. Holzkartoffen, Mistkäfer und Kräuter: Alles was man im Underdark braucht, wurde mit genommen. Danach ging es noch zum Alchemisten, der Zwerg mit dem „leichten“ Sprachfehler sollte den Helden und ihrem Kräuterbuddy Fari helfen. Mit einem neuen Auftrag in der […]

Read More

Was bisher geschah Unsere Helden haben sich – leider ohne Rogue Elli – einem Auftrag der Stadtwache gewidmet und das rätselhafte Verschwinden zweier Zwerge untersucht, deren Haus ein Sammelsurium an ungewöhnlichen Kreaturen und Gegenständen darstellte. Dabei konnten weder bissige Kreaturen im Keller noch die fragwürdige Inneneinrichtung den Tatendrang der Gruppe hemmen: Trotz der endlosen Gefahren trugen […]

Read More

Was bisher geschah Die Helden ertrugen mit strenger Mine die leicht zweideutigen Scherzchen des Herrschers von Akrosch und machten sich auf den Weg, dessen Untergeschoss gründlich zu untersuchen. Ein langer Treppenmarsch führte sie in einen fast vergessenen Ritualraum. Aus ihren alten Fehlern lernend, schafften sie es zügig, die geheime Tür zu öffnen. Im Inneren fanden […]

Read More

Was bisher geschah Dank reichlich Vitamin B konnte die Gruppe den Fahrstuhl betreten, der sie bis in die mittlere Ebene von Akrosch gebracht hat. Auf der Suche nach dem Geheimnis, das hinter den „Geschenken“ der Wächter schlummert, suchten die fünf neugierigen Helden den Schrein von Uthullu auf und erfuhren vom dortigen Oberhaupt Yarug mehr zu […]

Read More

Was bisher geschah In Akrosh angekommen, mussten unsere Helden feststellen, dass der Weg in die Stadt versperrt ist. Löcher haben sich um die Slums aufgetan und Zwerge verschwinden lassen. Ein Brief sorgte dafür, dass sie die Stadt dennoch betreten konnten – doch das Geheimnis um die mysteriösen Löcher spielt auch dort eine Rolle. Und nun […]

Read More

Was bisher geschah Auf der unteren Ebene, Olath R’henna, angekommen, wurde Vara von dem Drow Ranger Shailan und Murrpau abgeholt. Der Rest der Gruppe musste sich nun in der Dunkelheit einen Weg nach Akrosh bahnen. Hierbei durchquerten sie einen finsteren Wald, der so manch furchterregende Kreatur beherbergte. Und nun … müssen unseren Helden nur noch […]

Read More
    • Posts navigation

    • 1
    • 2