Batman – The Killing Joke

The-Killing-Joke-2
The Killing Joke, des Jokers Wahnsinn – copyright by DC

Auch unter Comics gibt es Klassiker und “The Killing Joke” von Alan Moore und Brian Bolland gehört definitiv dazu. “The Killing Joke” ist mehr als eine typische Batman Geschichte – es bringt uns Batmans Erzrivalen deutlich näher.


Der Wahnsinn hat einen Namen

Der Joker war schon immer ein irrer Typ aber gleichzeitig ein Bösewicht ohne Geschichte, ohne Identität. Eigentlich weiß man von ihm nichts. Weder seinen echten Namen, noch wie es zu seinem Aussehen kam. “The Killing Joke” zeigt uns einen kleinen Teil seiner Vergangenheit. Zwar wird sein Name nie erwähnt, wir sehen aber, wie er dem Wahnsinn verfällt und nebenbei in nicht besonders gesundes Wasser.

Barbaras Schicksal

Neben den kleinen Ausschnitten aus dem Hintergrund des Jokers hat “The Killing Joke” aber auch eine Verankerung in der Gegenwart. So schießt Joker auf Barbara Gordon und sorgt damit dafür, dass sie von nun an in einem Rollstuhl sitzen muss. Dies ist das Ende von Batgirl und der Anfang von Oracle, auch wenn beide nicht genannt werden. “The Killing Joke” stellt eine große Veränderung im Batman Universum dar.

Die ewige Frage

Batman selber ist sich der explosiven Beziehung zwischen ihm und dem Joker bewusst. Im Vergleich zu allen anderen Gegnern, kann diese Feindschaft nur mit dem Tod einer der beiden enden. Der Wahnsinn des Jokers ist viel zu unberechenbar, als dass es einen anderen Ausweg geben kann; dennoch hält sich Batman an seine eigenen Regeln und lässt das Spiel weiterlaufen. Er wird es niemals frühzeitig beenden, egal was der Joker auch plant.

Psychologie eines Wahnsinnigen

“The Killing Joke” zeigt uns die Tiefen der Beziehung zwischen Batman und dem Joker. Es zeigt den Joker einerseits als Menschen und andererseits als den Wahnsinnigen, der er ist. Geflüchtet in Irrsinn, um seine Vergangenheit zu vergessen. Der Joker ist und bleibt Batmans gefährlichster Feind, denn sein Geisteszustand macht ihn unberechenbar.


Fazit

Hmm, ich sollte mal die nächste Runde vorbereiten. Welches Regelwerk sollte ich nutzen? Welche Monster könnte ich auf die Helden hetzen? Uuuhh, eine neue Folge meines K-Dramas startet. Naja, mache ich die Vorbereitungen später . . .

Author Avola
Published

Comments

No Comments

Leave a Reply

Ich akzeptiere